Handwäsche

Zu beginn ist es oft schwer, den Überblick über die Arten und Produkte der Fahrzeugpflege zu behalten. Was wird für den Anfang benötigt und was kann ich nach und nach erweitern?

Das brauchst du für eine kratzerfreie und perfekte Fahrzeugwäsche:

Vorwäsche

Zu einer gründlichen Fahrzeugpflege gehört auf jeden fall eine gründliche Vorwäsche. Durch diese wird der Dreck aufgeweicht und gelöst. Hierzu fängt man am besten mit der Felgenreinigung an, diese werden mit einem Felgenreiniger eingesprüht. Danach sollte man im Sommer mit einem Insektenentferner die Front, Scheiben und Spiegel einsprühen. Die Einwirkzeit sollte dabei beachtet werden, damit das beste Ergebnis erzielt wird. Sollte dies getan sein, mit einem Hochdruckreiniger alles abspülen und somit auch den groben Dreck vom Fahrzeug spühlen.

Danach brauchst du am besten einen Schaumsprüher oder einen Aufsatz für deinen Hochdruckreiniger. Befühle nun den Schaumsprüher mit einer Mischung aus Wasser und Autoshampoo sowie ca. 5-20ml eines „Snow-Foams“. Danach heißt es das komplette Fahrzeug damit einzusprühen. Zu beachten hierbei ist das man mit dem Schaum nicht sparen sollte, den dieser weicht den Dreck ein und trägt diesen dann auch vorsichtig ab. Ist das Fahrzeug nun komplett eingeschäumt, kann man den Schaum und Dreck nun per Hochdruckreiniger abtragen.

Hauptwäsche/Handwäsche

Die Handwäsche sollte am besten mit dem Zwei-Eimer-Prinzip durchgeführt werden. In einem Eimer befindet sich Wasser mit einem guten Schuss Autoshampoo (auf keinen Fall „Spühli“ verwenden! Denn „Spühli“ ist kein Autoshampoo) und in dem anderen Eimer befindet sich sauberes Wasser. Durch diese Methode werden Kratzer vermieden. Um Kratzer nun weiter zu vermeiden sollte man unbedingt einen „Grit Guard“ oder einen „Dirt Trap“ verwenden. Das ist eine Art Gitter welches sich am Boden beider Eimer befinden sollte. Der Dreck der bei der Fahrzeugpflege anfällt wird hierdurch unten im Eimer gehalten und kommt nicht zurück auf den Waschhandschuh und in weiterer folge aufs Fahrzeug. Nun wo alles Vorbereitet wurde ist es Zeit für die Handwäsche. Man nimmt am besten 2 Waschhandschuhe, einen für die obere Fahrzeughälfte und einen für die untere.

Man nimmt also einen Handschuh und geht mit diesem in den Eimer mit dem Autoshampoo und danach auf den Lack des Fahrzeuges. Man sollte hier beachten das man linienförmig arbeitet und von oben nach unten. Wenn der Waschhandschuh dreckig ist, wird er über den Grit Guard im Eimer(mit Klarem Wasser) gesäubert. Danach das ganze von vorn. Hat man nun die Mitte erreicht sollte man nun den zweiten Handschuh nehmen und den unteren Bereich des Fahrzeugs reinigen. Wurde nun das Fahrzeug komplett gereinigt, spült den Dreck und das Shampoo mit einem Hochdruckreiniger wieder ab.

Trocknen

Nach der Handwäsche folgt das Abtrocknen. Mit einem großen Mikrofaser-Trockentuch wird nun das komplette Fahrzeug schonend und einfach abgetrocknet. Einstiegsleisten und Spalten sollten besonders beachtet werden, da sich hier häufig Wasser sammelt und Wasserflecken hinterlässt.

Grit Guard Wascheimer

Grit Guard Wascheimer

Liquid Elements Orange Baby XL

Liquid Elements Orange Baby XL

Koch Chemie Nano Magic Shampoo

Koch Chemie Nano Magic Shampoo

Gyeon Q2M Smoothie

Gyeon Q2M Smoothie

Cyclone Dirt Trap

Cyclone Dirt Trap

Sonax AutoShampoo

Sonax AutoShampoo

Newsletter Datenschutz

Durch Angabe meiner E-Mail Adresse und Anklicken des Buttons "Anmelden" erkläre ich mich damit einverstanden, dass niceCarwash.at mir regelmäßig Informationen per E-Mail zusendet. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber nicecarwash.at widerrufen, indem ich auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicke. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Wir verwenden Mailchimp für unseren Newsletterversand. Bei Anklicken auf "Anmelden" bin ich einverstanden das meine Daten zu Mailchimp versendet werden dürfen um Newsletter zu versenden! Für Informationen bzgl. dem Datenschutz bei Mailchimp kann ich HIER KLICKEN

Ich bin mit einverstanden!

Finde neues und spannendes

Du kannst in Sätzen oder Stichwörtern die Webseite durchsuchen.