Innenreinigung

Das Fahrzeug muss nicht nur von Außen sauber und gewaschen sein, es ist auch wichtig den Innenraum des Autos zu reinigen und zu pflegen. Hierfür gibt es natürlich auch zahlreiche Reiniger und Pflegemittel um den Innenbereich des Fahrzeugs perfekt zu pflegen.

Staubsaugen

Im ersten Schritt sollte man das Fahrzeug mit einem Staubsauger aussaugen. Hierzu ist es wichtig nicht nur den Fußraum abzusaugen, sondern auch die Sitze und den Kofferraum. Man sollte darauf achten das auch durch zu heftiges Saugen schaden am Teppich oder auf dem Kunststoff entstehen kann. Ledersitze sollte man sehr vorsichtig absaugen, damit keine Risse oder andere Beschädigungen entstehen.

Die Fußmatten sollte man auch absaugen, wenn man das Zuhause macht kann man hierfür deine Polsterdüse nehmen, damit man diese einfach absaugen kann.

Staub wischen

Auch die Armaturen sind meistens mit Staub benetzt. Um diesen zu entfernen, kann man mit einem Mikrofasertuch für den Innenraum und den KochChemie Refresh Cockpit Care oder auch einen anderen Innenraum Pfleger das Cockpit reinigen. Diesen Reiniger sprüht man am besten auf das Tuch und wischt dann die Armaturen ab. Man sollte auch den Kunststoff des Lenkrads abwischen.

ACHTUNG: Auf keinen Fall damit die Tachoscheiben oder Navigationssysteme abwischen. Dies kann zu schäden führen. Des Weiteren sollte man auch bei Alcantara und anderen empfindlichen Materialien aufpassen.

Nach dem Abwischen der Armaturen sollte man mit einem Pinsel die Lüftungsschlitze von Staub befreien.

Einstiege säubern

Auch die Einstiege sollte man abwischen. Hierzu einfach ein Mikrofasertuch nehmen, dies am besten vorher mit einem Alles Reiniger (APC) besprühen und dann einmal alles abwischen. Man sollte auch die Tür Scharniere reinigen, hierzu einfach auf diese etwas APC auftragen und danach abwischen. Die Reinigung des Kunststoffes ist auch wichtig, diese sollte man auch reinigen. Hierzu nimmt man das KochChemie Nano Magic Plast Care und ein Mikrofasertuch oder ein Applicatorpad und trägt dies dann auf den Kunststoff auf. Auch die Unterseite der Tür Innenseite sollte man mit dieser Technik reinigen und pflegen.

ACHTUNG: Nicht auf Leder anwenden.

Scheibenreinigung

Die Reinigung der Scheiben ist auch wichtig. Hierzu sollte man ein Waffeltuch und einen Glasreiniger verwenden. Hier ist wichtig alle Scheiben zu reinigen und nicht nur die Windschutzscheibe. Alle weiteren Information findest du im Artikel Scheibenreinigung

Koch Chemie Protect Leahter Care

Koch Chemie Protect Leahter Care

Mikrofaser-Reinigungstücher, 24 Stück

Mikrofaser-Reinigungstücher, 24 Stück

Koch Chemie Speed Glass Cleaner

Koch Chemie Speed Glass Cleaner

Glasreiniger Tugalin

Glasreiniger Tugalin

ValetPro – Pinsel

ValetPro – Pinsel

Liquid Elements Bilateral

Liquid Elements Bilateral

Koch Chemie Green Star

Koch Chemie Green Star

Koch Chemie Refresh Cockpit Care

Koch Chemie Refresh Cockpit Care

Surf City Garage Dash Away

Surf City Garage Dash Away

Newsletter Datenschutz

Durch Angabe meiner E-Mail Adresse und Anklicken des Buttons "Anmelden" erkläre ich mich damit einverstanden, dass niceCarwash.at mir regelmäßig Informationen per E-Mail zusendet. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber nicecarwash.at widerrufen, indem ich auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicke. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Wir verwenden Mailchimp für unseren Newsletterversand. Bei Anklicken auf "Anmelden" bin ich einverstanden das meine Daten zu Mailchimp versendet werden dürfen um Newsletter zu versenden! Für Informationen bzgl. dem Datenschutz bei Mailchimp kann ich HIER KLICKEN

Ich bin mit einverstanden!

Finde neues und spannendes

Du kannst in Sätzen oder Stichwörtern die Webseite durchsuchen.