Gebrauchtwagen kaufen

Neuer gefällig? Beim Gebrauchtwagenkauf gibt es viele Dinge, welche es zu beachten gibt. Wir zeigen dir wie du das Risiko beim Gebrauchtwagenkauf reduzieren kannst.

Preise vergleichen

Ein wichtiger Punkt oder der Preis, sei wählerisch und nutze alle Informationskanäle: Blicke neben dem Internet auch in Wochen- und Tageszeitungen oder schaue direkt zu Autohändlern. Grenze aber deine Auswahl auf drei bis vier Fahrzeuge.

Probefahrt machen

Ohne Probefahrt kein Autokauf! Immer selbst fahren, auf Fahrgeräusche achten (Radio ausmachen), alle Gänge schalten (auch den Rückwärtsgang), auf verkehrsarmen Strecken langsames und schnelles Fahren testen und auf holprigen Straßen Federung und Stoßdämpfer prüfen.

Blick aufs Gutachten

Das „Pickerl“ und das dazugehörige Gutachten sollte genau betrachtet werden.Dort werden nämlich etwaige Mängel des Fahrzeugs aufgezählt, die eventuell noch nicht behoben wurden.

Gepflegt und vollständig?

Es sollte besonders darauf geachtet werden, ob das Fahrzeug gut gepflegt ist. Hat die Karosserie Dellen? Gibt es Lackschäden? Ist der Innenraum sauber? Sind Bordwerkzeuge, Reservereifen, Betriebsanleitung sowie Wartungsheft vorhanden? Servicekontrollen sollten überprüft werden. Typenschein betrachten und sehen wie viele Vorbesitzer das Auto hatte.

Rost-Check

Gibt es Roststellen oder Kratzer & Macken welche zu solchen werden könnten? Typische Roststellen sind an den Radläufen, Türkanten, beim Tankdeckel und Zierleisten sowie anderen Anbauteilen. Der Lack sollte auf Unebenheiten und Farbunterschiede untersucht werden. Auch ein Blick unters Fahrzeug kann nicht schaden.

Reifenprofiltiefe messen

Mit einem Profiltiefenmesser sollte die Profiltiefe gemessen werden. Diese beträgt im Sommer 1,6mm und im Winter bei Winterreifen 4mm. Sind die Reifen bereits stark abgenutzt, steht ein Wechsel an, was in der Preiskalkulation berücksichtigt werden sollte.

Scheibe begutachten

Die Scheibe sollte gut begutachtet werden. Auch kleine Schäden, können innerhalb kürzester Zeit zu einem Problem wachsen.

Blick in den Motorraum

Ist Rost zu entdecken? Ist Öl- oder Flüssigkeitsverlust erkennbar? Sind alle Manschetten in Ordnung? Passen Flüssigkeitsstände. Abweichungen können meist auf Defekte hinweisen.

TIPP! Ein zu sauberer Motorraum ist ein Anzeichen das etwas nicht stimmt.

Vertrag ist wichtig

Kein Kauf ohne schriftlichen Vertrag. Alles was mündlich vereinbart wird, muss auch im Vertrag stehen, denn sonst gilt es im Ernstfall nicht.

Reifenprofilmesser

Reifenprofilmesser

Anker LC40 Taschenlampe

Anker LC40 Taschenlampe

Newsletter Datenschutz

Durch Angabe meiner E-Mail Adresse und Anklicken des Buttons "Anmelden" erkläre ich mich damit einverstanden, dass niceCarwash.at mir regelmäßig Informationen per E-Mail zusendet. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber nicecarwash.at widerrufen, indem ich auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicke. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Wir verwenden Mailchimp für unseren Newsletterversand. Bei Anklicken auf "Anmelden" bin ich einverstanden das meine Daten zu Mailchimp versendet werden dürfen um Newsletter zu versenden! Für Informationen bzgl. dem Datenschutz bei Mailchimp kann ich HIER KLICKEN

Ich bin mit einverstanden!

Finde neues und spannendes

Du kannst in Sätzen oder Stichwörtern die Webseite durchsuchen.